Vorinformation: Toyota C-HR

Er war der grosse Star am diesjährigen Automobilsalon in Genf: Der neuen Toyota C-HR. Hier die ersten Informationen zum neuen Modell.
Das Design ist kraftvoll, dynamisch und symbolisiert den Aufbruch von Toyota in eine noch erfolgreichere Zukunft. Aufwendig gestaltete Details wie die hoch positionierten Türgriffe für die hinteren Türen zeugen von Liebe zum Automobil. Dieser Anspruch setzt sich auch im Innenraum fort; wobei dieser erst im Rahmen der Paris Motor Show vom 1. bis zum 16. Oktober 2016 enthüllt werden wird. Innen wird’s aber nicht nur stylisch, sondern dank Features wie einer Lenkradheizung oder dem System nanoe zur Aufbereitung der Innenraumluft auch besonders behaglich.
Für zeitgemässen Vortrieb sorgt einerseits der aus dem Auris bekannte 1.2 Liter Turbobenziner, wahlweise mit manuellem 6-Gang Schaltgetriebe und Frontantrieb, oder mit stufenlosem CVT-Automat und Allradantrieb. Zudem ist natürlich auch beim C-HR Hybrid ein Thema. Die neueste Generation des Hybridantriebs aus dem Prius 4 wird in Verbindung mit Frontantrieb den C-HR besonders ökologisch und laufruhig antreiben.
Die Aussenabmessungen sind wie folgt:
- Länge: 4‘350 mm
- Breite: 1‘795 mm
- Höhe: 1‘565 mm (Hybrid 1‘555 mm)
Weitere Informationen zum neuen Toyota C-HR erwarten wir im September 2016.
geposted am 05.04.2016